LIVE aus L.A. Die Milch macht’s nicht mehr

1 Woche lang berichtet unsere Lifestyle-Reporterin Jenny exklusiv für TOWOLI direkt aus L.A. Ob die neuesten Fitness- oder Wellness-Trends, das neueste Anti-Aging-„In“- Getränk und warum sog. Dairy-free Produkte zukünftig ein Muss sind erfahren Sie hier.

Jenny on tour / Bild PR Towoli
Jenny on tour / Bild PR Towoli

 

Tag 4 unserer Reporterin Jenny in L.A.

Dairy-free Products, also übersetzt „Produkte ohne Milch“, sind in LA ein Muss. Statt Butter gibt es ayurvedische geklärte Butter, das sogenannte Ghee, oder höchstens noch Butter von Kühen, die mit Heu gefüttert wurden, sogenannte grassfed cows.  In anderen typischen Milchprodukten dient Kokosmilch als Ersatz: In den Kühlregalen gibt’s zig Joghurts auf Kokosmilchbasis und auch die Eisdielen bieten veganes Eis.

In der Kippy Eisdiele in Venice Beach setzt man ausschließlich auf Eid Kokosnusscreme und rohem Honig. Egal, ob einem dieser Trend nun schmeckt oder nicht, gesund ist er auf jeden Fall, denn Milch soll ja bekanntlich Allergien auslösen und unseren Darm belasten.

 

Dairy free / Bild PR Towoli
Dairy free / Bild PR Towoli

 

Dairy free / Bild PR Towoli
Dairy free / Bild PR Towoli

 

Dairy free / Bild PR Towoli
Dairy free / Bild PR Towoli